Liebhaberobjekt mit viel Potenzial

Großes Reetdachhaus in Süddorf

Objekt Nr. 465

Kaufpreis 1.500.000,00 EUR
Courtage für Käufer Bei Kaufvertragsabschluss ist vom Käufer eine Maklerprovision in Höhe von 5,80 % incl. MwSt auf den Kaufpreis fällig und an die Föhr-Amrumer Bank eG zu zahlen.
Zimmer 8
Wohnfläche ca. 210 m²
Grundstücksfläche ca. 1.851 m²
Zustand Sanierungsbedürftig
Baujahr historisch
Verfügbar ab nach Vereinbarung
Besichtigung nach Vereinbarung
Energieausweis nicht vorhanden
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Gas

Objektadresse

Hark-Olufs-Wai 2
25946 Nebel

Hier ist Ruhe garantiert. Sie finden in Süddorf bäuerliches Inselleben mit historischen Höfen, das nahe Naturschutzgebiet "Amrumer Dünen" und den fußläufigen Strand mit viel Platz und Blick in die Weite.

Objektbeschreibung

Dieses Uthländische Friesenhaus mitten im idyllischen und ruhigen Süddorf könnte bald Ihr Eigen sein!

Erbaut um 1890 mit Backsteinfassade, Reetdach und dem typisch spitz zulaufenden dritten Giebel ist das historische Erscheinungsbild bis heute erhalten geblieben. Ein außergewöhnliches Haus mit Amrumer Geschichte und Familientradition, denn diese ehemalige Büürsteeden (Bauernstelle) und seine Bewohnerschaft haben den Wandel von der Landwirtschaft zum Fremdenverkehr erlebt.

Liebhaberobjekt mit viel Potenzial und einem ganz besonderen historischen Wert, wie sie nur noch selten auf Amrum zu finden sind. Die Lage und der Grundriss zeigen eine einzigartige Komposition aus Großzügigkeit und Charme. Eine Einstufung als Kulturdenkmal ist zu erwarten und somit unter Umständen steuerliche Vorteile bei den Sanierungskosten. Das eindrucksvolle Anwesen verfügt über zwei Zufahrten und ist eingebettet in ein großzügiges, sonniges Grundstück im historischen Süddorf.

Die Immobilie besteht derzeit aus drei Einheiten. Im Erdgeschoss wird eine Wohnung mit ca. 70 m² genutzt. Die restliche Fläche von 140 m² im EG ist frei. Das Obergeschoss bietet viel Platz für Ihre Ideen.

Schauen Sie sich diese Rarität persönlich an. Es wird Sie bezaubern.